Zurück

Dr. Ute Cohen

Journalistin

Dr. Ute Cohen
Als Redakteurin der DIGITAL X beschäftigt sich Dr. Ute Cohen mit den Themen Unternehmenswelten, Porträts und Persönlichkeiten der Branche. Ihre analytische Sichtweise hat sich Dr. Ute Cohen aus verschiedenen Blickwinkeln angeeignet – beginnend beim Start ihrer Laufbahn: Mit ihrer Aufnahme in die Studienstiftung des deutschen Volkes studierte die gebürtige Fränkin Linguistik und Geschichte und erlangte den Titel Doktorin der Philosophie (Ph. D.). Berufliche Erfahrungen sammelte sie unter anderem bei einer amerikanischen Unternehmensberatung in Düsseldorf und einer internationalen Organisation in Paris. Heute lebt Cohen mit ihrer Familie in Berlin und ist als Journalistin und Kommunikationsberaterin tätig. Neben ihrer regelmäßigen Kolumne für die Wochenzeitung „der Freitag“ veröffentlicht sie Beiträge und Interviews in Publikationen wie der F.A.Z., der WELT, Cicero oder GALORE. Parallel dazu schreibt Cohen Romane. Ihr 2020 erschienener Psychothriller „Poor Dogs“ wirft einen satirischen Blick auf die Untiefen des Finanzkapitalismus.