Zurück

Adel Al-Saleh

Vorstandsmitglied / CEO

Adel Al-Saleh
Deutsche Telekom AG / T-Systems

Adel Al-Saleh ist seit Januar 2018 im Vorstand der Deutschen Telekom AG verantwortlich für die Großkundensparte des Konzerns und CEO von T-Systems. Die ersten 19 Berufsjahre arbeitete er für IBM in unterschiedlichen Führungspositionen. Unter anderem war er als Vice President and General Manager verantwortlich für IBMs Vertrieb über alle Branchen und Produkte. Danach war Al-Saleh vier Jahre Vorsitzender für die Regionen Europa, Naher Osten, Afrika und Nordamerika bei IMS Health, einem ehemaligen Marktführer für Informatik im Gesundheitswesen. Im Dezember 2011 übernahm er bei Northgate die Position des Chief Executive Officers für die Northgate-Information-Solutions-Gruppe, bis er zur Deutschen Telekom wechselte. Al-Saleh erhielt 1987 von der Boston University seinen Bachelor of Science in Elektrotechnik und 1990 von der Florida Atlantic University seinen Master als graduierter Betriebswirt.

INSPIRATION STAGE // TAG 2 // 08.09.2021
13:15 bis 13:45
Multi-Cloud is the future of enterprise architecture. Sovereign Cloud must be part of it.

Nächstes Event

Europas führende Digitalisierungsinitiative, die DIGITAL X, wird 2021 erstmalig in einem hybriden Format durchgeführt. Wir leben damit die Vision der digitalen Zukunft: anfassbar und gleichzeitig virtuell. Auf unterschiedlichen Themenbühnen beleuchten nationale und internationale Top-Speaker die relevantesten Digitalisierungsthemen – ehrlich, kritisch und fachlich versiert.

Jetzt teilnehmen

Letztes Event

100 % digital startete das Live-Event des Jahres und ergänzte die Digitalisierungsinitiative der DIGITAL X um eine digitale Eventreihe. Gestartet hat die Reihe mit einem erfolgreichen Auftakt am 19. Mai 2020 und am 23. Juni 2020, bei dem 25 Top-Speaker aus sieben Städten in drei Kontinenten zusammen mit Teilnehmern und Partnern den Tag zu einem gemeinsamen Erlebnis machten.

Rückblick