DIGITAL X WEST: Digitaler Champion im Westen

Das Ruhrgebiet sucht seine Digitalen Champions im Westen

Geschätzte Lesedauer: min

Welche Unternehmen im Westen nutzen die Digitalisierung am besten für ihre Zwecke? Die Verleihung der Digital Champions Awards bei der DIGITAL X WEST in Bochum am 26. März bringt die Antwort. Jetzt bewerben!

Wie weit sind die Unternehmen „tief im Westen“ auf ihrer digitalen Reise? Dieser Frage geht Europas größte Digitalisierungsinitiative nach, die DIGITAL X. Sie tourt auch in diesem Jahr wieder durch Deutschland. Im Fokus stehen Unternehmen, die gemeinsam die Digitalisierung vorantreiben. Doch wer sind die digitalen Vorreiter aus Bochum und der Region? Die innovativsten Mittelständler aus dem Ruhrgebiet gewinnen den Vorentscheid des Digital Champions Award.


Digitale Erfolgsgeschichten made in Germany

Der Digital Champions Award ist Deutschlands größter branchen-übergreifender Award zum Thema Digitalisierung. Das Gemeinschaftsprojekt von WirtschaftsWoche und Telekom bietet erfolgreichen Digitalisierern aus dem Mittelstand eine Bühne. Der namhafte Award macht digitale Vorzeigeprojekte und innovative Lösungen in verschiedenen Regionen Deutschlands sichtbar – auch im Ruhrgebiet.


Hagen Rickmann, Schirmherr der Initiative DIGITAL X: „Viele Unternehmen erklären jetzt die Digitalisierung zur Chefsache. Was sie für die Transformation brauchen, sind digitale Vorbilder. Solchen Digitalpionieren geben wir mit den Vorentscheiden zum Digital Champions Award nun zum zweiten Mal eine Bühne.“


Die Vorentscheide des Digital Champions Award finden in Bochum sowie in fünf weiteren Regionen Deutschlands statt. Die Bewerbungsfrist für Teilnehmer aus dem Ruhrgebiet endet am Donnerstag, den 5. März 2020. Unternehmen reichen ihre digitalen Projekte in vier Kategorien ein:


Digitale Transformation Mittelstand

Digitales Kundenerlebnis

Digitale Produkte und Dienstleistungen

Digitale Prozesse und Organisation


Die regionalen Digital Champions werden im Rahmen der DIGITAL X WEST am 26. März in Bochum ausgezeichnet. Die Gewinner präsentieren ihr Unternehmen auf der Bühne in der Jahrhunderthalle. Livestreams und Medienberichte rücken die Gewinner in die Öffentlichkeit. Den ausgewählten Unternehmen stehen digitale Netzwerke und neue Märkte offen. Zudem sind sie als Finalist für den Sonderpreis „Best Regional Champion“ des nationalen Digital Champions Award im November 2020 nominiert.


Beat Balzli, Chefredakteur der WirtschaftsWoche und Mitinitiator des Digital Champions Award: „Wir suchen unter den Hidden Champions die Digitalen Champions: Diejenigen, die das Fax ausrangiert haben und die Fabrik vernetzen. Diejenigen, die mit ihrem Mut auch anderen Mut machen – und deren Innovationskraft andere ansteckt.“


Digitalisierung aus der Praxis für die Praxis Bei der DIGITAL X WEST treffen sich rund 2.000 Entscheider aus dem Ruhrgebiet. Wissen teilen lautet die Devise: Renommierte Redner*innen aus Wirtschaft und Politik teilen digitales Know-how mit hohem Praxisbezug auf vier Bühnen. Dabei geht es um das Ruhrgebiet und seine digitalen Vorreiter, regionale Vorzeigeprojekte aus dem Mittelstand und Technologien von morgen. Die Telekom hat die DIGITAL X ins Leben gerufen. Heute beteiligen sich bereits über 200 Partner an der Initiative. Beim großen Finale der DIGITAL X 2020 in Köln vom 19. bis 20. November kommen Unternehmen und Entscheider aus ganz Deutschland zusammen.


Mehr zum Bewerbungsprozess, Teilnahmebedingungen und zur Preisverleihung finden Sie unter dca.wiwo.de.

Uhrenhersteller Junghans: Auf Höhe der Zeit mit ERP aus der Cloud