Die digitalen Spitzenreiter von Morgen

DCA 2021: Gehören Sie zu den digitalen Spitzenreitern 2021?

Geschätzte Lesedauer: min

Zum sechsten Mal suchen die WirtschaftsWoche und die Telekom gemeinsam nach den besten Digitalisierungslösungen in Deutschland, um sie mit dem Digital Champions Award (DCA) auszuzeichnen. Der Award gibt Unternehmen, die ihre digitale Transformation erfolgreich gestalten, eine große Bühne und den Rückenwind, den sie verdienen. Nutzen auch Sie diese Chance!

Sowohl Traditionsunternehmen als auch Start-ups gehen nicht den einen richtigen Weg in die digitale Zukunft. Sie gehen ihren Weg, auf dem sie sich neuen Herausforderungen stellen und zugleich von ihrer Expertise profitieren. Und weil es ebenso viele Wege wie erstrebenswerte Ziele bei der eigenen Digitalisierung gibt, wird der DCA wie gewohnt in vier Kategorien unter der Schirmherrschaft von Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, verliehen.

Ihr Unternehmen hat eine clevere Digitallösung eingeführt oder entwickelt? Dann lohnt sich eine Bewerbung in einer dieser DCA-Kategorien: Digitale Produkte & Dienstleistungen, Digitale Prozesse & Organisation, Digitales Kundenerlebnis und Digitale Transformation Mittelstand. Die wertvolle nationale Auszeichnung wird durch die reichweitenstarke Prämierung von sechs regionalen Digital Champions komplettiert.

Mehr Informationen zur Bewerbung lesen Sie hier.

Mit jedem weiteren DCA-Jahrgang zeigt sich, dass die Tugenden, die Unternehmen auch digital zu großen Erfolgen verhelfen, tief in der Seele des Mittelstands verankert sind: Wagemut, Gestaltungswille, Begeisterung und Verantwortungsbewusstsein. „Von Jahr zu Jahr steigt die Zahl der DCA-Bewerber. Der Mittelstand ist also weitaus digitaler, als viele denken“, sagt Hagen Rickmann, Geschäftsführer Geschäftskunden Telekom Deutschland. „Um ihre Kunden zu überzeugen und effizienter zu arbeiten, haben viele Unternehmen die Digitalisierung zur Chefsache erklärt. Das hat sich bezahlt gemacht.“ Beat Balzli, Chefredakteur der WirtschaftsWoche, ergänzt: „Probieren Sie lieber Neues aus, anstatt das Alte zu verwalten? Sind auch Sie ein Digital Champion? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!“

Wer deutschlandweit zu den besten Digitalisierern zählt, ermittelt im August eine namhaft besetzte, unabhängige Jury zusammen mit wissenschaftlichen Partnern der Universität St. Gallen und der Eidgenössischen Technischen Hochschule Lausanne. Die Gewinner werden auf der feierlichen Preisverleihung am 7. September im Rahmen des Jahresabschlussevents von Europas führender Digitalisierungsinitiative DIGITAL X bekannt gegeben.

Sie sind neugierig geworden? Mehr Informationen, alle Termine und das Bewerbungsformular finden Sie hier.

Uhrenhersteller Junghans: Auf Höhe der Zeit mit ERP aus der Cloud