Lebenslanges Lernen - neue Konzepte der Erwachsenenbildung

Franz-Reinhard Habbel: Von der Wirtschaftsförderung zur Wissensförderung

Geschätzte Lesedauer: min

#digitalxstudio Live-Talk mit Franz-Reinhard Habbel von WorkRepublic Mittwoch, 12. Mai 2021, 11 Uhr

Warum nutzen wir den durch die Corona-Krise entstanden Aufbruch nicht für mehr und treiben die europäische Digitalisierung voran beim Wechsel von der Dienstleistungs- zur Algorithmen-Gesellschaft? Wie muss sich die Wirtschaftsförderung neu ausrichten? Welchen Nutzen hat Open Data für die digitale Souveränität? Diese Fragen erörtern wir am Mittwoch im DigitalXStudio mit Franz-Reinhard Habbel. Sein Credo: "Nutzen wir den Innovationsschwung als positive Lehre aus der Corona-Pandemie." Habbel arbeitete bis 2017 als Sprecher und Beigeordneter beim Deutschen Städte- und Gemeindebund. Heute ist er als Publizist und Autor tätig und Gründer des KOMMUNAL.HUB. 

Uhrenhersteller Junghans: Auf Höhe der Zeit mit ERP aus der Cloud