Lightyear

Innovatives Mobilitätskonzept auf der DIGITAL X 2019 entdecken. Hybrid, Elektroantrieb, Wasserstofftechnologie – das kennt man aus vielen Diskussionen. Das niederländische Start-up Lightyear aber entwickelt ein 5-sitziges Solarauto – auch für lange Strecken. Die Produktion soll 2020 anlaufen. Lex Hoefsloot, CEO und Mitgründer von Lightyear: „Solar-Elektroautos umgehen die Schwierigkeit, eine Ladeinfrastruktur zu entwickeln, indem sie nur die Sonne und gewöhnliche Steckdosen als Energiequelle nutzen“.
Je nach Standort soll das Solarauto wochen- oder sogar monatelang ohne Aufladung fahren können. Die Gesamtreichweite soll bis zu 725 km im WLTP-Zyklus betrage, an einem sonnigen Tag seien sogar bis zu 800 Kilometer drin.
Teilen: